Sexueller Missbrauch? Kindesmissbrauch? Sexuelle Gewalt? Wo findet man Hilfe?

Was kann der Einzelne gegen sexuelle Gewalt tun? Kann man überhaupt helfen?

In den vergangenen Jahren rückten Inzest, sexueller Missbrauch, sexuelle Gewalt, Kinderpornografie und ähnliche Themen immer stärker in den Fokus der Medien. Man konnte den Eindruck gewinnen, dass Missbrauch kein Tabuthema mehr ist, wenn so offen darüber gesprochen und diskutiert wird.

Aber es wurde nicht nur debattiert, sondern es wurden auch einschlägige Gesetze überarbeitet und teilweise verschärft, Verjährungsfristen wurden verlängert.

Auch wurden die Menschen zunehmend (und werden noch immer!) aufgefordert, hinzuschauen, hinzuhören, verstärkt darauf zu achten, was mit Kindern in ihrem jeweiligen Umfeld geschieht.

Wenn es einen Verdacht auf sexuelle Gewalt gibt, so soll man sich einmischen, dem Opfer Hilfe anbieten, Fragen stellen, die Angelegenheit gegebenenfalls zur Anzeige bringen.

Und nicht zuletzt sind auch aktive Mitarbeit sowie Spenden gefragt!

Nachfolgend sind einige Hilfsangebote aufgelistet (Vereine, Notrufeinrichtungen u. v. a. m.)

– für unmittelbar von sexueller Gewalt Betroffene,

– für deren Angehörige,

– für Personen, die in Ausübung ihrer Tätigkeit mit Kindesmissbrauch konfrontiert werden können sowie nicht zuletzt auch

– für Menschen, die Kenntnis erhalten haben von sexueller Gewalt in ihrem Umfeld, und die sich nun informieren und orientieren wollen.

Die folgende Aufstellung von fünfzehn wichtigen Hilfs- und Informationsangeboten innerhalb der BRD hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

01. Hilfeportal Sexueller Missbrauch des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs im Budnesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

02. Aktion Kinderschutz e. V.

03. Menschen gegen Kindesmissbrauch e. V.

04. Violetta – Verein gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und jungen Frauen e. V.

05. N.I.N.A. – Netzwerk der Hilfe

06. Deutscher Kinderverein

Gegen Kindesmisshandlung. Für die Rechte von Kindern.

07. Gemeinsam gegen sexuellen Missbrauch e. V.

08. gegen-missbrauch e. V.

09. Zartbitter e. V.

Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen

10. Wildwasser – Arbeitsgemeinschaft gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen e. V.

11. Dunkelziffer e. V.

12. Innocence in Danger e. V.

13. Nummer gegen Kummer

Kinder- und Jugendtelefon: 116 111

Elterntelefon: 0800 1110550

14. Jugend Notmail

15. Kindernothilfe (Engagement gegen Kinderhandel!)

Falls jemand eine weitere Einrichtung bekanntmachen möchte, die sich für missbrauchte Kinder bzw. gegen Kindesmissbrauch einbringt, so würde ich mich über eine Nachricht mit Link freuen.

E-Mail bitte an: boehm-schicksale@gmx.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.